Registrieren Kennwort vergessen?
Fachhochschule Burgenland

 

Die Fachhochschule Burgenland

 


bietet an zwei Studienzentren in Eisenstadt & Pinkafeld und zwei Ausbildungsorten (Oberwart & Jormannsdorf) ihre Bachelor- und Masterstudiengänge an. 

 

 



Derzeit gibt es fünf Departments:

 

  • Wirtschaft mit Schwerpunkt Zentral-Osteuropa
  • Informationstechnologie und Informationsmanagement
  • Energie-Umweltmanagement
  • Gesundheit
  • Soziales

 

 

Über 6.000 AbsolventInnen in guten Positionen beweisen die hohe Ausbildungsqualität. Als eine der ersten Hochschulen Österreichs hat die FH Burgenland nach den neuen gesetzlichen Regelungen das Qualitätssiegel der AQ Austria (Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria) erhalten.

 

Die Internationalisierung des Ausbildungsangebots hat große Priorität.

Studierende profitieren von interkulturellen Lehrveranstaltungen und Sprachvermittlung durch Native Speaker, Auslandsaufenthalten und Berufspraktika in verschiedenen EU Staaten.

GaststudentInnen, -professorInnen und -forscherInnen aus den EU- und CEEC-Ländern machen das Campusleben bunt und interkulturell.

StudentInnen haben die Möglichkeit an Sommerhochschulen oder Studienexkursionen im Ausland teilzunehmen.

 

 

Aus- & Weiterbildung
International
Mensa
Unterkunft
Forschung & Entwicklung
Standort
Campus 1
7000 Eisenstadt
+43 (0)5 7705
office@fh-burgenland.at
Webseite

Arbeitgeberabo
schließen

Mit dem kostenlosen Job Abo erhalten Sie
täglich passende Jobs per E-Mail zugesendet!
Arbeitgeber
Fachhochschule Burgenland